So löst du die 4 häufigsten WordPress-Fehler « RAIDBOXES

Unfassbar: Merkel wirbt im afghanischen Fernsehen um

Dies ist das Skript, das ich für lokale Boxen verwende, um das SAN (subjectAltName) in selbstsignierten Zertifikaten festzulegen. Dieses Skript verwendet den Domänennamen (example.com) und generiert das SAN für * .example.com und example.com im selben Zertifikat.

Wenn der Name dort nicht dabei steht, kommt es zu diesem Fehler. Exchange 2013: Sicherheitshinweis erscheint immer wieder exchange.intern.local - Der Name auf dem Sicherheitszertifikat ist ungültig oder stimmt nicht mit dem Zertifikat überein. Wenn ich mir das Zertifikat anschaue, sehe ich das es das für remote.extern.de ist. Server verwendet Sicherheitszertifikat das nicht verifiziert werden... Sicherheitszertifikat konnte nicht bestätigt werden. Meldung über ein Problem mit dem Zertifikat beim Aufrufen... Das Zertifikat ist eine digitale Signatur der Website. Diese Signatur wird zur Herstellung einer sicheren Verbindung zwischen dem Computer des Benutzers und der Website verwendet und bestätigt die Echtheit der Website.

11. Apr. 2018 ... Gibt Hinweise zur Problembehebung, wenn Benutzer in einer Organisation eine Warnmeldung bezüglich eines Sicherheitszertifikats angezeigt ... Exchange 2010 und 2013: Die Lösung heisst häufig ... 12. Dez. 2013 ... Ausserdem stimmt der Name im Zertifikat nicht mit der Abfrage überein. Hier kann es sein, dass der Name autodiscover.emaildomain im ... Warnung für Sicherheitszertifikate kann nicht bestätigt werden ... 30. Jan. 2017 ... Der Name auf dem Zertifikat sollte mit dem Namen des Mail-Servers ... wäre, die Verwendung von SSL für Ihr E-Mail-Konto zu deaktivieren. So vermeiden Sie die häufigsten SSL-bezogenen ... 21. Nov. 2017 ... Serverfehler treten auf "wenn ein Server eine ungültige oder unvollständige Zertifikatkette präsentiert". ... Fehler 'Serverautorität ungültig' (z.B. das Zertifikat ist nicht mit einer ... Es verursacht einen 'Name stimmt nicht überein' -Fehler, weil der ... in die Pflicht, diese Arten von Warnungen zu verhindern.

Exchange Sicherheitszertifikat stimmt nicht mit Namen der... Im Sicherheitshinweis Fenster sehen wir in der ersten Zeile, dass sich unser Exchange-Server mit seinem internen FQDN “exchsrv.domain.local” meldet. Ebenfalls gibt uns die Meldung die Information, dass das Zertifikat ungültig ist oder die Namen nicht übereinstimmen. Symptome Outlook oder das Mobiltelefon können nicht konfiguriert werden. Der Name auf dem Sicherheitszertifikat ist ungültig... Click auf Zertifikat anzeigen und schau mal was dort bei "ausgestellt für" steht, steht der Name dort nicht click im Zertifikat auf "Details" und schau bei "alternativer Antragstellername" Wenn der Name dort nicht dabei steht, kommt es zu diesem Fehler. Ergo : (copy paste von Robert) :) - alle notwendigen Namens ins Zertifikat Sicherheitshinweis - Microsoft Community „Der auf dem Sicherheitszertifikat angegebene Name ist ungültig oder stimmt nicht mit dem Namen der Seite überein“ Der Hinweis kommt nicht immer aber sehr häufig. Durch Klick auf Fortsetzen Ja manchmal kann man weiter arbeiten, manchmal nicht. Also sehr unbefriedigend. Dieser Fehler tritt auf 2PCs auf Wer kann helfen. Ich habe auch alle ...

Dies ist das deutsche Synology Support Forum Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch.

a-i3.org | Arbeitsgruppe Identitätsschutz im Internet der im Sicherheitszertifikat angegebene (Domain) Name mit dem Namen der von Ihnen angeforderten Web-Seite übereinstimmt. das Zertifikat von einer vertrauenswürdigen Partei (Zertifizierungsinstitution) ausgestellt wurde (wenn dem Browser die Zertifizierungsinstitution unvertraut ist, erscheint eine Fehlermeldung). das Zertifikat gültig ist. Home | Telekom hilft Community Sie helfen mit ihrem Know-how anderen Kunden und gestalten mit ihren Ideen die Community mit. Dafür belohnen wir sie mit erweiterten Rechten und exklusiven Events. +4975327381528 - Wem gehört +4975327381528 aus Meersburg